Presse

Jeden Sonntag um 15 Uhr werden kostenlose Führungen durch die aktuelle Ausstellung angeboten.

Jeden Sonntag um 15 Uhr werden kostenlose Führungen durch die aktuelle Ausstellung angeboten.

Die aktuelle Situation rund um die Pandemie lässt eine Durchführung unserer angesetzten Jahreshauptversammlung leider nicht zu. Wir bitten um Verständnis.

Das Museum Altomünster hat die erste Online-Führung durch die Dauerausstellung durchgeführt.

Ab Sonntag,16.5., öffnet das Museum Altomünster wieder seine Türen.

Führung im Livestream am Internationalen Museumstag: 16.05.2021, 14:00 Uhr. Anmeldung unter museumstag-altomuenster(ät)web.de bis 15.05.2021, 12:00 Uhr.

„Leider ist der Inzidenzwert so hoch, dass wir erst einmal wieder unsere Türen schließen müssen“, bedauert Regina Schüffner, zweite Vorsitzende des Museums- und Heimatvereins Altomünster e. V.

Das Museum Altomünster öffnet seine Türen wieder für seine Besucher. Die aktuelle Ausstellung über Hans Metzger (1879-1957), Landschafts- und Wandmaler aus Egenburg, Gemeinde Pfaffenhofen a.d.Glonn, Landkreis Dachau, ist endlich für Besucher zugänglich.

Der Dachauer Krimiautor Michael Böhm hat seine neuen Bücher im Museum Altomünster vorgestellt.

Noch bis zum 4. Oktober ist die Ausstellung "Himmelslicht und Nachtalb" von Bernd Schwarting zu sehen.

Im Interview erzählt der Künstler Bernd Schwarting, wie er in seine neue Werkreihe selbst Erlebtes einfließen ließ.

Führung durch die Ausstellung „Himmelslicht und Nachtalb“

Das Museum Altomünster bietet am Sonntag, 26.07.2020, 15:00 Uhr eine Führung durch die Ausstellung von Bernd Schwarting „Himmelslicht und Nachtalb“ an.

Mystische Fabelwesen, Nereïden in windgepeitschten, sich überschlagenden Wellen – die neue Werkreihe „Himmelslicht und Nachtalb“ von Bernd Schwarting fasziniert durch die Lebendigkeit und Farbigkeit.

Beim Besuch in Altomünster

Internationale Kunst in Altomünster

Bernd Schwarting stellt seine neue Werkreihe vor – „Ich bin fasziniert von Altomünster und der Umgebung“, sagt Bernd Schwarting, international bekannter Künstler. Schwarting besucht nun zum zweiten Mal in diesem Jahr Altomünster.

„Altomünster ist ein strahlendes Juwel unter den kleineren Orten, die ich bisher kennenlernen durfte“, schwärmt der international bekannte Künstler Bernd Schwarting. „Ich habe bei meinem ersten Besuch in Altomünster in Begegnungen und Eindrücken vor Ort viel Material für meine Malerei aufgenommen“, erklärt Schwarting, dessen Bilder sich in bedeutenden Sammlungen und Museen befinden.

Bernd Schwarting stellt in Altomünster aus

Bernd Schwarting stellt in Altomünster aus

„Für 2020 haben wir ein besonderes Highlight in unserem Veranstaltungskalender“, freut sich Wilhelm Liebhart, Leiter des Museums Altomünster. Der bekannte Berliner Maler Bernd Schwarting stellt seine Kunstwerke im Museum Altomünster aus.